K = Kaution

 

Die Kaution bzw. Mietkaution wird i. d. R. zu Beginn eines Mietverhältnisses vom Mieter an den Vermieter gezahlt.

Die Mietkaution ist individuell, darf jedoch drei Kaltmieten nicht übersteigen.

Die Mietkaution sichert den Vermieter gegen Mietschäden oder ausbleibende Mietzahlungen ab und wird sofern diese Fälle nicht eingetreten sind, an den Mieter nach Abschluss des Mietverhältnisses zurückgezahlt.

________________

Blättern Sie weiter in unserem Immobilienlexikon:

 

Im Alphabet davor:

I = Immobilienmarkt

j = -

 

Im Alphabet danach:

L = Leistungsphasen

 

 

 

 

Kontakt

Rufen Sie uns an: 07153 - 83 55 0

Informieren Sie mich:

*Pflichtfeld

Diese Website verwendet Cookies

Wir möchten Ihre Nutzererfahrung verbessern und unsere Webseite so benutzerfreundlich und sicher wie möglich zu gestalten. Hierfür verwenden wir sogenannte Cookies um die Surf-Historie auf unserer Website aufzeichnen. Wir speichern Daten über Ihr Gerät und Ihren Browser, um wiederkehrende Besucher zu erkennen. Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auswahl akzeptieren