O = Off-Market-Deal:

 

Ein Off-Market-Deal bezieht sich auf den Verkauf oder Kauf einer Immobilie, der nicht öffentlich beworben oder auf dem allgemeinen Markt angeboten wird. In solchen Fällen erfolgt die Transaktion diskret und direkt zwischen Verkäufer und potenziellem Käufer oder deren Vertretern. Diese Art von Immobiliengeschäft bietet Privatsphäre und Exklusivität für die beteiligten Parteien. Off-Market-Deals können eine Vielzahl von Motivationen haben, darunter der Wunsch nach Diskretion und Exklusivität oder die gezielte Ansprache von potenziellen Käufern mit spezifischen Anforderungen.

________________

Fachbegriffe, einfach erklärt!
Blättern Sie weiter in unserem Immobilienlexikon:

Im Alphabet davor:

Objektplaner

Im Alphabet danach:
Passivhaus

Kontakt

Informieren Sie sich:

Exposé per Post anfordern (elektronische Zustellung nicht möglich)

Diese Website verwendet Cookies

Wir möchten Ihre Nutzererfahrung verbessern und unsere Webseite so benutzerfreundlich und sicher wie möglich zu gestalten. Hierfür verwenden wir sogenannte Cookies um die Surf-Historie auf unserer Website aufzeichnen. Wir speichern Daten über Ihr Gerät und Ihren Browser, um wiederkehrende Besucher zu erkennen. Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.